NILA

Covid-19 Information

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sollten rheumatische sowie posttraumatische Erkrankungen der Gelenke, Muskeln und Wirbelsäule oder Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Psoriasis behandelt werden. Wir, das Kurzentrum Ludwigstorff-Team, sind überzeugt, dass Kuren und ambulante Behandlungen auch jetzt mit gutem Gewissen gemacht werden können. Auf Basis der gesetzlichen Vorgaben haben wir daher ein COVID-19 Präventionskonzept für das Kurzentrum Ludwigstorff entwickelt. Damit geben wir Ihnen und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine größtmögliche Sicherheit.

Hier die wichtigsten Maßnahmen (bei stationären Aufenthalten):

  • Fiebermessung sofort nach der Ankunft
  • kostenloser PCR (Corona)-Test gleich nach dem Check-In
  • Hygiene-Schulung
  • Angeleitete Handdesinfektion
  • Geregelte Essenszeiten und zugewiesene Fix-Plätze im Restaurant
  • Mund-Nasen-Schutz in allen Bereichen des Hauses, auch während der Therapien
  • Mindestabstand 1 m, bei Therapien 2 m
  • Kleine Gruppengrößen bei Therapien und Vorträgen

 

Wir geben unser Bestes, um Ihren Aufenthalt so sicher, angenehm und erholsam wie möglich zu gestalten!

Ihr Team vom Kurzentrum Ludwigstorff